Eine Kurzanleitung zum Verkauf Ihres Schrottautos für einen guten Wert

Autorin

veröffentlicht von: Elena Hoffstetter

Wer ein Auto besitzt, weiß um die enorme Verantwortung, die damit verbunden ist, dass sein Fahrzeug für die Dauer der Lebenserwartung seiner Räder in ausgezeichnetem Zustand bleibt. Wenn Sie Ihr Auto nach einiger Zeit öfter in die Werkstatt bringen, als es in der Garage bleibt, könnte das bedeuten, dass Ihr Fahrzeug zu einem Schrottauto geworden ist. 

Der beste Weg, es zu entsorgen, ist die Suche nach einem Autoankauf in Ihrer Nähe, um Ihr Fahrzeug gewinnbringend zu veräußern. Schließlich hat es Ihnen über die Jahre hinweg gute Dienste geleistet, so dass es an der Zeit ist, sich von ihm zu trennen und ein neues Auto zu kaufen. 

Abgesehen von all den Erinnerungen, die Sie mit Ihrem Auto gemacht haben, sollten Sie ein abgenutztes Auto nicht behalten. Es nimmt nur Platz weg und hindert Sie daran, irgendwohin zu fahren, weil es nicht mehr richtig läuft. Außerdem mindert die Lagerung Ihres Fahrzeugs nur seinen Wert. Lesen Sie weiter, um mehr über Schrottautos zu erfahren und darüber, wie Sie sie gegen eine gute Summe Bargeld verkaufen können.


Was ist ein Schrottauto?

Bei einem Schrottauto handelt es sich um ein Fahrzeug, das Sie vielleicht schon seit mehreren Jahren besitzen und das seinen Lebenszyklus hinter sich gelassen hat. Im Laufe der Zeit haben sich defekte Teile und abgenutzte Funktionen angesammelt, so dass das Auto nicht mehr richtig funktioniert und Sie es nicht mehr sicher fahren können.

Wenn Ihr altes Fahrzeug die meiste Zeit nicht ohne Probleme läuft, selbst wenn Sie es zur Reparatur in die Werkstatt bringen, ist es vielleicht an der Zeit, es aufzugeben und es als Schrottauto zu betrachten. Wenn Sie aus Gründen der Pfändung weiter an Ihrem Fahrzeug festhalten, werden Sie am Ende nur noch mehr Geld ausgeben und sogar Ihr Leben aufs Spiel setzen, wenn Sie daran festhalten.

Wenn Sie sich jedoch entschließen, Ihr Schrottauto zu verkaufen, werden Sie es nicht bereuen, denn Sie profitieren von einem Fahrzeug, das nicht mehr Ihren Bedürfnissen entspricht. Schließlich ist es ja abgelaufen. Vergessen Sie nicht, bei potenziellen Käufern nach Angeboten zu fragen und deren Preise zu vergleichen, um das beste Angebot zu erhalten. 


Wie Sie Ihr altes Auto zu einem fairen Preis verkaufen 


Ermitteln Sie den Wert Ihres Fahrzeugs

Wenn Sie sich sicher sind, dass Sie Ihr Schrottauto verkaufen möchten, besuchen Sie als Erstes die Website Kelley Blue Book. Dabei handelt es sich um eine seriöse Plattform, die landesweit Dienste anbietet, um Autobesitzern dabei zu helfen, den tatsächlichen Wert ihrer Gebrauchtwagen zu ermitteln.

Sie brauchen nur die Daten Ihres Autos einzugeben und seinen Wert zu ermitteln, damit Sie eine bessere Vorstellung davon bekommen, wie viel Sie bekommen können, wenn Sie sich an Leute wenden, die Autos gegen Bargeld kaufen. Sie sollten so ehrlich wie möglich sein und den aktuellen Zustand Ihres Schrottwagens angeben. Wenn die KBB-Website also feststellt, dass sich Ihr Fahrzeug in einem schlechten Zustand befindet, wissen Sie, dass Sie nicht mehr bekommen werden, als Sie sich wünschen.


Suchen Sie nach zuverlässigen Schrottplätzen

Nachdem Sie einen Blick auf die Website des Blauen Buchs geworfen haben, können Sie nach vertrauenswürdigen Schrottplätzen in Ihrer Nähe suchen, so dass Sie Ihr Fahrzeug einfach abgeben können, ohne zu viel dafür auszugeben. Bitten Sie sie um Kostenvoranschläge und wählen Sie den Preis, der Ihnen am meisten zusagt.

Achten Sie auf Schrottplatzbesitzer, die versuchen könnten, Sie zu betrügen, vor allem wenn sie wissen, dass Sie zum ersten Mal einen Gebrauchtwagen verkaufen. Risiken gibt es immer, aber es liegt an Ihnen, ob Sie bereit sind, sie einzugehen, bis Sie einen seriösen Schrottautoaufkäufer gefunden haben, der nicht versucht, Sie zu täuschen.


Fazit

Wie alle Dinge ist auch Ihr Fahrzeug nur vorübergehend und kann nicht ewig halten. Auch wenn Sie es in gutem Zustand halten und regelmäßig zu einem Mechaniker bringen, um es überprüfen und reparieren zu lassen, hat ein Auto seine Grenzen und kann mit der Zeit an Wert verlieren. Wenn Ihr Gebrauchtwagen als Schrott gilt, können Sie darüber nachdenken, ihn zu verkaufen, um Bargeld für Ihr Auto zu erhalten. Es ist hilfreich, den Wert Ihres Fahrzeugs zu ermitteln und nach zuverlässigen Schrottplätzen zu suchen, die Ihnen einen Preis bieten können, den Sie nicht bereuen werden. 

Sind Sie auf der Suche nach den besten Schrottautoaufkäufern in Deutschland für Ihren Gebrauchtwagen? GoKlever hilft Ihnen dabei. Ganz gleich, ob sie neu, alt, kaputt, beschädigt oder Schrott sind. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf und füllen Sie unser kostenloses Anfrageformular aus, um ein Angebot zu erhalten!

Bildquelle: Pixabay

TEILEN

Wussten Sie schon?

Automechaniker

Wir entsorgen gratis Ihr Fahrzeug!

Bei Goklever.de finden Sie in nur 3 Min. die passende Autoverschrottung für Ihr Fahrzeug. Unverbindlich & kostenlos. Jetzt ausprobieren!

Beliebte Beiträge zum Thema

Autorin
Elena Hoffstetter

Elena Hoffstetter ist Redakteurin bei Goklever.de und betreut die Online-Redaktion zu verschiedenen Themen. Nach Ihrem Studium in Kommunikationsmanagement war sie in verschiedenen Redaktionen in ganz Deutschland als Content-Managerin tätig.

Jetzt Ihr Auto verschrotten: Einfach, schnell, kostenlos!

Kundenzufriedenheit_Siegel
Auto_verschrotten_kostenlos
  • Ja, direkt Entsorger finden.

  • Ich habe noch Fragen.

Was für ein Fahrzeug?

100 % kostenlos & unverbindlich

100 % kostenlos & unverbindlich

Jetzt Ihr Auto verschrotten: Einfach, schnell, kostenlos!

Auto_verschrotten_kostenlos
  • Gratis Wertermittlung online in 3 Min.
  • Restwertzahlung je nach Fahrzeug
  • Stressfreie Entsorgung mit Abmeldung
  • Kostenlose Sofort-Abholung