Wo kann ich mein Auto loswerden?

Autorin

veröffentlicht von: Elena Hoffstetter

Sie können Ihr Auto nicht mehr fahren, die Reparaturkosten sind viel zu hoch, und niemand will es so kaufen, wie es ist… wo kann ich mein Auto loswerden?

Sie können immer noch etwas Geld damit verdienen. Wir haben diesen Leitfaden zusammengestellt, um Ihnen zu zeigen, wie Sie Autos verschrotten können, wie Sie feststellen können, ob Ihr Auto verschrottet werden muss oder nicht, und welche Fragen Sie stellen sollten, bevor Sie es tun.

Fangen wir also an!

Was ist ein Schrottauto?

Es gibt einige Möglichkeiten, um herauszufinden, ob das Fahrzeug in Ihrer Einfahrt ein Schrottauto ist oder nicht. In manchen Fällen ist eine kurze Recherche erforderlich, aber die Chancen stehen gut, dass Sie allein durch einen Blick auf das Fahrzeug herausfinden können, ob es sich um ein Schrottauto handelt.

Es läuft nicht

Wenn Sie Ihr Auto nicht mehr zum Laufen bringen können, egal ob die Ursache ein Schaden oder einfach nur das Alter ist, handelt es sich wahrscheinlich um ein Schrottauto. Viele Schrottautos werden an einem Ort abgestellt und können nicht mehr bewegt werden. Wenn Sie ein Auto haben, das Sie nicht benutzen können und das nur Platz wegnimmt, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass es Zeit ist, es zu verschrotten.

Die Reparatur kostet mehr, als das Auto wert ist

Ist das Auto reparaturbedürftig? Wenn die notwendigen Reparaturen mehr Geld kosten, als das Auto wert ist, egal wie groß oder klein die Reparatur ist, haben Sie ein Schrottauto. Es lohnt sich nicht, das Geld für diese Reparaturen auszugeben. Es wäre besser, das Auto zu verschrotten und ein neues zu kaufen.

Es ist alt

Viele Schrottautos sind alt. Das ist nicht immer der Fall, aber in manchen Gegenden muss das Auto mindestens 5 Jahre alt sein, um als Schrottauto zu gelten.

Es hat einen extrem niedrigen Wert

Wenn Sie versuchen würden, Ihr Auto zu verkaufen, würden Sie wahrscheinlich nur ein paar hundert Dollar oder so bekommen. Niemand will Ihr Auto haben (entweder aufgrund von Schäden, Alter usw.). Wer will sich schon den Kopf darüber zerbrechen, ein Auto mit Problemen an jemanden zu verkaufen. Sie würden wahrscheinlich mehr Geld bekommen, wenn Sie das Auto verschrotten, als wenn Sie versuchen, es an einen neuen Besitzer zu verkaufen.

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie Ihr Auto noch verkaufen können oder nicht? Versuchen Sie Ihr Glück hier, aber wenn es nicht klappt, sollten Sie stattdessen den Weg der Verschrottung gehen.

Wie kann ich mein Auto „verschrotten“?

Sie können ein Geschäft abschließen und Ihr Auto mit einem einzigen Telefonanruf verschrotten. Das Verfahren ist schnell und einfach und erfordert von Ihnen keinen großen Aufwand. So sehen die Schritte aus.

  1. Rufen Sie eine Schrottauto-Entsorgungsfirma an
    Suchen Sie ein Verschrottungsunternehmen in Ihrer Nähe und rufen Sie es an. Während des Gesprächs wird das Unternehmen Sie nach einigen grundlegenden Informationen über Ihr Auto fragen. Stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Informationen haben:
  • Jahr, Marke und Modell
  • Einzelheiten über das Auto (fehlen bereits Teile?)
  • Art der Schäden (falls das Auto welche hat)
  • Ihr Wohnort (diese Angaben werden für die Abholung des Fahrzeugs benötigt)
  1. Besprechen Sie das Angebot
    Nachdem sich das Unternehmen über Ihr Auto informiert hat, kann es Ihnen sofort ein faires Angebot unterbreiten. Wenn Sie das Angebot sofort annehmen, kann das Unternehmen innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen sein und das Auto abholen, oft sogar noch am selben Tag.

Sind Sie mit dem Angebot nicht zufrieden?

Vielleicht können Sie ein wenig feilschen, aber Sie sollten realistische Erwartungen haben, wie viel Sie für Ihr Auto bekommen können. Denken Sie daran, dass niemand sonst es haben will und Sie es nicht verkaufen können. Was auch immer das Unternehmen Ihnen für das Fahrzeug bietet, ist wahrscheinlich mehr als fair.

  1. Planen Sie eine Abholung
    Auch hier sollten Sie in der Lage sein, Ihr Schrottauto noch am selben Tag abholen zu lassen. Sie müssen dem Unternehmen nur eine Uhrzeit nennen, die Ihnen passt, und schon kann es losgehen.

Wenn Sie jedoch einen engen Zeitplan haben, können Sie die Abholung auch auf einen anderen Tag verlegen.

  1. Übergeben Sie die Schlüssel
    Wenn das Verschrottungsunternehmen bei Ihnen zu Hause eintrifft, müssen Sie ihm die Schlüssel übergeben und das Fahrzeug unterschreiben. Dann wird Ihnen das Geld ausgehändigt und das Auto abgenommen.

Fragen, die Sie immer stellen sollten, wenn Sie Ihr Auto verschrotten

Sie sollten sicherstellen, dass Sie Ihr Auto an ein seriöses Abschleppunternehmen verkaufen. Andernfalls könnten Sie ein schlechtes Geschäft machen oder in andere Schwierigkeiten geraten. Nehmen Sie sich bei Ihrem Telefongespräch die Zeit, diese Fragen zu stellen:

  • Muss ich die Nummernschilder entfernen?
  • Muss ich irgendwelche Papiere ausfüllen?
  • Muss ich für die Abschleppkosten aufkommen? (Die meisten Unternehmen berechnen diese Kosten nicht, es sei denn, Sie wohnen weit entfernt von ihrem Standort).
  • Ist es in Ordnung, wenn ich keinen Schlüsselbund mehr habe?
  • Wie/wann werden Sie mich für mein Auto bezahlen? Bar oder per Scheck?
  • Brauche ich den Fahrzeugbrief oder genügen die Zulassung und der Führerschein?


    Das Unternehmen sollte in der Lage sein, Ihnen auf all diese Fragen detaillierte Antworten zu geben. Wenn sie versuchen, sie zu umgehen oder Ihnen keine klaren Erklärungen geben, sollten Sie Ihr Geschäft woanders abwickeln.

Wie Sie Ihr Schrottauto heute loswerden können

Sind Sie es leid, ein Schrottauto auf Ihrem Grundstück stehen zu haben? Ist Ihr Auto beschädigt? Haben Sie ein Auto, das nicht mehr läuft? Lohnt es sich nicht, Ihr Fahrzeug zu reparieren? GoKlever ist ein zuverlässiger Partner. Füllen Sie noch heute unser kostenloses Kontaktformular aus.

Bildquelle: Pixabay

TEILEN

Wussten Sie schon?

Automechaniker

Wir entsorgen gratis Ihr Fahrzeug!

Bei Goklever.de finden Sie in nur 3 Min. die passende Autoverschrottung für Ihr Fahrzeug. Unverbindlich & kostenlos. Jetzt ausprobieren!

Beliebte Beiträge zum Thema

Autorin
Elena Hoffstetter

Elena Hoffstetter ist Redakteurin bei Goklever.de und betreut die Online-Redaktion zu verschiedenen Themen. Nach Ihrem Studium in Kommunikationsmanagement war sie in verschiedenen Redaktionen in ganz Deutschland als Content-Managerin tätig.

Jetzt Ihr Auto verschrotten: Einfach, schnell, kostenlos!

Kundenzufriedenheit_Siegel
Auto_verschrotten_kostenlos
  • Ja, direkt Entsorger finden.

  • Ich habe noch Fragen.

Was für ein Fahrzeug?

100 % kostenlos & unverbindlich

100 % kostenlos & unverbindlich

Jetzt Ihr Auto verschrotten: Einfach, schnell, kostenlos!

Auto_verschrotten_kostenlos
  • Gratis Wertermittlung online in 3 Min.
  • Restwertzahlung je nach Fahrzeug
  • Stressfreie Entsorgung mit Abmeldung
  • Kostenlose Sofort-Abholung